Löse dich von toxischen Menschen (Narzisten, Psychopathen, Soziopathen etc.)

Von April 15, 2021 19:00 bis April 15, 2021 21:30
Ort: Zoom
Veröffentlicht von Super User
Treffer: 1996

Toxische Menschen breiten sich aus als eine neue Volkskrankheit und sind deshalb vermehrt anzutreffen im Beruf aber auch in Partnerschaften und in der Familie. In einer Partnerschaft ist der toxische Teil einerseits distanziert, sowie emotional nicht verfügbar als auch sehr eifersüchtig und ständig die Liebe einfordernd. Toxische Menschen fühlen sich überlegen, grandios und unfehlbar, auch ohne jeglichen Grund. Sie verbreiten Lügen und Intrigen, nur um sich selbst stets ins rechte Licht zu rücken und sämtliche Schuld dem andern zuzuschreiben. Sie sind schnell gekränkt und kritikunfähig, teilen aber selbst in grossem Masse Kritik und Demütigungen aus. Durch ihren Charme und ihren meist guten kommunikativen Fähigkeiten, überzeugen sie ihr Umfeld, sodass "Opfer" zumeist keine Chance haben, die Sachlage richtig zu stellen oder ihre Ehre zu retten.

 

Im beruflichen Kontext werden oft gute Ideen als die Eigenen verkauft. Jedes Mittel ist recht um Ruhm und Anerkennung zu bekommen. Anderen gegenüber zeigen sie kein echtes Interesse, es denn etwas diene ihnen zum Zweck. Öffentliche Demütigungen oder Entwertungen sind Mittel, wie sie ihrer Macht Ausdruck verleihen wollen. Sie bedienen sich damit ihrer beliebten Energiequelle. Zurückgelassen werden Menschen, welche energetisch völlig ausgelaugt und verunsichert sind. Durch diese Verunsicherung, sind die "Opfer" wie gelähmt und unfähig das Steuer selbst aktiv in die Hand zu nehmen. Es bleibt ein Restanteil des Hinterfragens, ob die Anschuldigungen und Schuldzuweisungen nicht doch eine Berechtigung haben. 

 

Der Ausstieg aus einer solchen Situation kann überlebenswichtig sein, da die zerstörerischen Energien eines Narzissten das Leben zur Hölle machen können. 

 

In diesem Seminar schauen wir folgende Kernthemen an:

- Teil 1: Erkenne toxische Menschen in deinem Umfeld

- Teil 2: typische Verhaltensmuster

- Teil 3: Wichtige Schritte für dein neues Leben 

 

Dieses Seminar gibt eine klare Sicht, wie die Situation einzuschätzen ist und welche Möglichkeiten bestehen, Konsequenzen für sich zu ziehen. 

Einzelcoachings (auch telefonisch) sind jederzeit buchbar. 

 

Referentin: Myriam Spring, Wirtschaftspsychologin, Coach mit grosser Erfahrung zum Thema toxische Menschen und Narzissmus.

Kosten: CHF 100.00